Tag 3: Zweitageswanderung zum Fürstein

Nach dem Z‘Nacht haben wir ein Lagerplatzrundgang gemacht. Am nächsten Morgen verfielen unsere Leiter in Angstzustände wegen den eingeschleppten Krankheitserreger von Surtok dem Pflock. Deswegen begaben wir uns auf die Zweitageswanderung um von Surtok zu fliehen. Ziel: Fürstein.

 

 

Wir bitten euch um Geduld mit den Fotos hier auf der Homepage bis am Mittwoch-Abend! ABER ihr dürft euch FREUEN! :-)

 

Falls ihr doch schon ein wenig neugierig seit...geht hier auf diese Lagerdrahthomepage und schaut die KaLa-Galerie an! Einige Schnappschüsse bei der die Pfadi Delta abgebildet ist, hat es auch darunter... :-)

 

https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/luzern/bildstrecke/lupiter18-kinder-nehmen-das-lager-ein-ld.1038285#lg=1&slide=0

Tag 2:

Jeder Anfang ist schwer... :-D Leider klappte es mit dem Lagerdraht nicht...und nein wir haben es nicht vergessen...in der Leitung lief etwas schief! ;-)

Ein Lagerdraht wird folgen zum 2. Tag, VERSPROCHEN! :-)

Tag 1: Anreise der Pfader

Es war soweit, die ersten Radiqus der Pfadi Delta sind ins KaLa gestartet.

Mit voller Freude und Spannung machten sich die Delta-Radiqus auf den Weg Richtung LUpiter18!

 

Judihuuuiii...jetzt kann es definitiv starten!

Vorlager

Vorlager ist vorbei... bald gehts Loos!

 

Es wurde fleissig gearbeitet und vorbereitet...und natürlich bereits schon mal einiges erkundigt auf dem riesen Lagerplatz! :-)

 

Ihr dürft euch freuen! :-)

Tag 15: Bis zum bitteren Ende... Heimreise...

Tag 14: Abbau

Tag 13:

Tag 12:

Tag 11:

Tag 10:

Tag 9:

Tag 8: Anreise der Wölfli & Besuchstag

Tag 7:

Tag 6:

Tag 5:

Tag 4: