Montag 08.07.2024

Wölfli:

Da unsere Geschäft in der alten Heimat nicht mehr brummten, verkauften wir unser Hab und Gut und machten uns auf den Weg nach Delta Creek. Um mehr über die Tiere in der neuen Heimat zu lernen besuchten wir den Tierpark Dählhölzli. Nach einer kurzen Wanderung traffen wir das ganze Dorf im Saloon.

Pfader:

Heute Morgen haben wir uns in Sursee getroffen. Wir waren zum Motto "die Siedler von Delta Creek", einer Siedlung im wilden Westen, verkleidet. Die Leute, die wir in Sursee angetroffen haben, verdienten in der Stadt kein Gold mehr. Sie sind auf der Suche nach einem besseren Leben und grösserem Wohlstand. Die Idee, nach Delta Creek auszuwandern, fanden sie eine ganz gute. Alle gaben Siedler Tweet eine Stück Gold, damit er sie zur Siedlung führt. Dann sind wir mit Zug, Bus und zu Fuss in Richtung Westen aufgebrochen. Nun sind wir noch auf dem Weg und alle freuen sich auf die Ankunft in Delta Creek.

 

Dienstag 09.07.2024

Wölfli:

Wir sind gestern Abend gut in Delta Creek angekommen. Jedoch sind die Einheimischen noch etwas misstrauisch, da wir so viel Gold haben. Wir halfen ihnen heute aber den ganzen Tag, ihr Dorf auszubauen. Ausserdem haben wir das Land für unsere Geschäfte gekauft beim Bürgermeister und beginnen, an diesem zu bauen.

Pfader:

Nach der Ankunft in Delta Creek, einem feinen Drink und dem Abendessen, bestichten wir den Lagerplatz. Heute Morgen fing jedes Fähnli an, selbst eine Geschäft zum passenden Fähnlinamen zu bauen. Vor dem Mittag haben wir noch die restliche, nötige Infrastruktur aufgebaut, wie z.B. die Duschen. Nach dem Mittagessen mussten wir in einem Fightgame eine neue Spitzhacke für den Goldgräber basteln. Nun sind wir mit dem weiterbau unseren Geschäfte beschäftigt. Am Abend haben wir dann noch ein tolles Dessert Game gemacht und feine Torten gemacht.

Mittwoch 10.07.2024

Pfader:

Heute Morgen wurden die neuen Siedler informiert, das sie Steuern zahlen müssen. Der, der auf das Geld aufpassen musste, verzockte jedoch alles in einer Runde Kartenspiel. Nun sind wir auf der Wanderung und auf der Suche nach Geld. Jetzt gehen wir ins Amphitheater Avenches.

Donnerstag 11.07.2024

Pfader:

Nach einem entspannenden Abend ging es am Morgen mit einem Postenlauf nach Hinweisen weiter, die uns helfen sollten, jemanden anzuklagen. Wir habe es leider nicht geschafft jemanden eindeutig zu überführen. Wir versuchten eine Aufstand anzuzetteln, damit der Sheriff ein wenig aufmerksamer ist. Dafür haben wir ein Capture the Flag gespielt.

 

Freitag 12.07.2024

Pfader:

Am gestrigen Abend hatten wir noch ein Sing Sang am Feuer. Heute Morgen hatten die Siedler die Idee, die Bank auszurauben um alle Kosten abzubezahlen, die sich durch die Einheimischen anhäuften. Am Morgen hielten wir uns mit einem Workout dafür und am Nachmittag trafen wir alle Vorbereitungen.

Samstag 13.07.2024

Pfader:

Am Freitag raubten die neuen Siedler dann noch die Bank aus. Heute Morgen luden die neuen Siedler ihre Verwandten und Bekannten für ein Fest am Sonntag ein. Der Bürgermeister findet dies eine sehr gute Idee, da dadurch wieder Geld ins Dorf kommt. Dann gönnten sich die neuen Siedler einen Ausflug in die Badi. Nun sind wir auf der Rückreise von der Badi zum Lagerplatz.

Sonntag 14.07.2024

Pfader:

Nach einem Sing Sang gestern Abend kamen heute unsere Familien, und wir feierten das Fest. Danach haben wir die Wölflis verabschiedet. Jetzt gehen wir auf den Hajk, da die Siedler vor dem Sheriff flüchten müssen.

Montag 15.07.2024

Pfader:

Am Tag zwei des Hajks sind wir dann von Schwarzsee aus gestartet und über den Euschelspass nach Jaun gelaufen. Am Abend haben wir dann noch einen entspannten Wellness-Abend gemacht.

Dienstag 16.07.2024

Pfader:

Die Einheimischen gruben während wir weg waren das Gold aus den grossen Goldadern auf unseren Grundstücken aus. Heute morgen gingen wir nach Düdingen. Dort angekommen tauschten wir uns von WC-Rollen zu etwas wertvollerem und jagten dann noch die Einheimischen, welche mit unserem Gold flohen in einem Mister-X durchs ganze Dorf.

Mittwoch 17.07.2024

Donnerstag 18.07.2024

Freitag 19.07.2024

Wir sind gestern Abend gut in Delta Creek angekommen. Jedoch sind die Einheimischen noch etwas misstrauisch, da wir so viel Gold haben. Wir halfen ihnen heute aber den ganzen Tag, ihr Dorf auszubauen. Ausserdem haben wir das Land für unsere Geschäfte gekauft beim Bürgermeister und beginnen, an diesem zu bauen.